Funktionen

Sprache:

Der OnlineShop des MarteMeoZentrums

Navigation

Inhalt

Entwicklung unterstützen - Unterstützung entwickeln

Artikel-Nr.: MMZ004
Das MarteMeo Konzept wird weltweit in vielen Ländern erfolgreich eingesetzt. Die Beiträge dieses Bands gewähren Einblick in Anwendungsfelder und die Arbeits- und Forschungsgebiete von Expertinnen und Experten aus sechs Ländern Europas.

Die Marte-Meo-Beratung ist ein innovatives und aktuelles Interventionsmodell, das in allen psychosozialen Feldern einsetzbar ist, in denen es um die Aktivierung, Unterstützung und Begleitung von Entwicklungs- und Lernprozessen geht. Marte meo (lateinisch sinngemäß "auf eigene Faust") bedeutet soviel wie "aus eigener Kraft etwas erreichen". Dieses Motto beschreibt die Grundidee des Arbeitsmodells psychosozialer Prävention und Intervention, das Maria Aarts in den Niederlanden entwickelt hat. Es basiert auf der Annahme, dass Eltern über ein breites Repertoire intuitiver Verhaltensweisen verfügen, die es ihnen ermöglichen, die Entwicklung ihrer Kinder auf natürliche Weise zu unterstützen und zu fördern. In der Marte-Meo-Beratung lernen sie, diese Fähigkeiten und Ressourcen zu erkennen, zu nutzen und so die Kommunikationsprozesse mit den Kindern zu verbessern. Videoaufnahmen vom Kind und seinen Beziehungspersonen liefern nicht nur konkrete Hinweise über die individuellen Entwicklungsanforderungen, die ein Kind stellt, sondern auch Informationen über die Art und Wirkung entwicklungsfördernder Kommunikationsweisen von Eltern, Betreuerinnen und Betreuern.
Das Marte-Meo-Konzept wird weltweit in vielen Ländern erfolgre ich eingesetzt. Die Beiträge dieses Bandes gewähren Einblicke in seine vielfältigen Anwendungsfelder und die Arbeits- und Forschungsgebiete von Expertinnen und Experten aus sechs Ländern Europas.

AutorIn:  Arist von Schlippe & Christian Hawellek (Hrsg.)
CHF 42.90 inkl. MWSt.