Funktionen

Sprache:

Der OnlineShop des MarteMeoZentrums

Navigation

Inhalt

DVD

Die "Super Nanny" und MarteMeo

Artikel-Nr.: MMZ020
Die TV-Sendung „Die Super Nanny“ ist ein grosser Puklikumserfolg. Wie bei MarteMeo wird mit Videoaufnahmen gearbeitet. Doch wo sind die Unterschiede? Ein Vergleich in Bildern: Kurze Videoclips aus „Die Super Nanny“ und aus einem Beitrag über MarteMeo wurden so zusammengestellt, dass die Unterschiede der beiden Ansätze deutlich werden.

Filmaufnahmen für Beratungszwecke zu nutzen ist nicht neu. MarteMeo ist nur eine von vielen Methoden für die Beratung von Eltern, die mit Videos arbeitet. Neu dagegen ist, dass mit „Die Super Nanny“ ein privater Fernsehsender eine Sendung anbietet, welche als „professionelle Unterstützung in Erziehungsfragen“ verkauft wird. „Die Super Nanny“ zieht seit Ende 2004 wöchentlich bis zu 5 Millionen ZuschauerInnen vor die Fernsehschirme.

Es ist festzustellen, dass die Sendung polarisiert. Entgegen dem Urteil vieler Fachleute, die eher skeptisch bis ablehnend reagieren, haben nicht wenige Eltern vor den Fernsehern das Gefühl, endlich einmal angemessene Unterstützung zu erleben. In Gesprächen wurde von Rat suchenden Eltern deshalb oft die Frage gestellt, ob denn MarteMeo etwas Ähnliches sei wie die „Super Nanny“.

Dieser Beitrag wird verdeutlichen, dass dies nicht zutrifft. Anhand kurzer Videoclips werden die zentralen Unterschiede der Videoberatung nach der MarteMeo-Methode und der Sendung „Die Super Nanny“ dargestellt.

AutorIn:  Prof. Dr. Peter Bünder, Paul Hofmann
CHF 15.00 inkl. MWSt.